Kontakt
Küchen-Galerie GmbH
Ehinger Straße 1
89601 Schelklingen
Homepage:www.kuechengalerie.com
Telefon:07394 9305600
Fax:07394 93056060

Über uns
Referenzen

Referenzen

Was macht eine Küche zum ganz persönlichen Lebens(t)raum?

Eine Einheitsantwort darauf kann es nicht geben, und genau das hat man in der Küchen Galerie Schelk­lingen seit jeher ver­stan­den. Für In­ha­ber Ayhan Yigit steht des­halb die sehr per­sön­liche, indi­vidu­elle Bera­tung im Vorder­grund - eine Bera­tung, die rich­tiger eigent­lich Betreu­ung heißen müsste. Als Kunde wird man nämlich nicht nur fach­lich kom­pe­tent und krea­tiv durch alle Schritte der Küchen­pla­nung geführt, bei Ayan Yigit und seinem Team soll und kann man sich mit seinen Wohn­wün­schen auch emo­tio­nal ver­stan­den fühlen.

Wenn es zum Beispiel um eine neue Raum­auf­tei­lung geht, wird ge­mein­sam mit dem Kunden be­spro­chen, wo er sich be­son­ders wohl­fühlt, ob ihm der Fenster­platz zum Zu­be­rei­ten der Mahl­zei­ten am liebsten ist, und welche Be­rei­che eines Rau­mes we­ni­ger „beliebt“ sind und sich daher z. B. für Stau­raum eig­nen. Genau nach diesen Be­dürf­nis­sen und ganz eige­nen Wohl­fühl-Fak­to­ren des Kun­den wird an­schlie­ßend die Auf- und Ein­tei­lung der neuen Küche fein abge­stimmt.

Referenz
Referenz
Referenz
Referenz
Referenz
Referenz
Referenz
Referenz
Referenz
Referenz
Referenz

Dass das Vertrauen in diese erstklassige Planungskompetenz sehr hoch ist, beweist vor allem die ausgezeichnete Empfehlungsquote:

Acht von zehn neuen Kunden kommen auf Anraten zufriedener Neuküchenbesitzer, und das oft schon, bevor der Architekt mit seinen Plänen fertig ist - so groß ist die Vorfreude auf die Realisation der hundertprozentigen Wunschküche. Mit diesem Ansporn entstehen in der Küchen Galerie Schelklingen außergewöhnliche Küchen, die stimmig konzipiert, präzise geplant und mit kreativen Details überraschend originell umgesetzt sind. Nur in einer Sache sind Aha-Effekte ausgeschlossen: Beim kalkulierten Preis ist immer noch die Stabilität das oberste Gebot.


Alte Küchenstube mit moderner Küchenplanung.

Matte Melamin-Oberfläche mit Holzdekor-Arbeitsplatte. Gekocht wird nicht nur im Holzofen, sondern auch im hochgebauten Backofen an der Insel.


Immer schön der Wand entlang...

Hochglanzküche in weiß lackiert und mit 5 cm starken Wangen ummantelt.


Dieses Haus wurde aus Holzstämmen, die bei Vollmond um Mitternacht geschlagen wurden, gebaut!

Moderne, wand­unab­hängige Küche, die ein Setzen der Wände erlaubt. Front in Melamin-anthrazit und grau gehalten.


Das war mal eine Aus­stel­lungs­küche der Küchen Galerie!

Hochmoderne grifflose Küche in Hochglanz lackiert, mit 6 cm starker Arbeitsplatte, die mit einer Holz-Alu­mini­um-Multi­plex­kante versehen wurde.


Alles, was eine echte Land­haus-Küche ausmacht.

Lackierte Kassettenfront, Granit „Paradiso bush“ Spüle, Unterbau, Nischenverkleidung im Landhaus-Stil, passender Kranz, passende Lichtleiste...


Glanzstück in diesem Haus.

Aufwändig geplante Hochglanz Lack-Küche mit hoch­glän­zendem Granit. Sat­inier­tes Glas wurde in den Ober­schränken der Theken­platte und auch in der Nische erarbeitet.


Die Feinheiten liegen im Detail.

Pflegeleichte Glanz­ober­fläche mit viel Stau­raum in und vor der Küche. Mit Regalen und beleuch­teten Borden ausge­stattet, wirkt die Küche trotzdem nicht überladen.


Darf es auch etwas mehr Holz sein?

Die Mischung macht’s - Holzdekore richtig eingesetzt können hochmodern sein.


Glas vom Feinsten.

Alle Fronten in Sicher­heits­glas - Leicht zu pflegen, kratz­fest, wunder­schön und einfach unver­wüstlich. Hochwertige Sile­stone Arbeits­platte mit flächen­bündiger Spüle und Kochfeld.


Glänzendes Weiß und mattes Schwarz.

Moderne grifflose Küche mit allen Raffinessen.


Schwebende Hoch- und Seitenschränke - nur die Kochinsel hat Bodenhaftung.

Fronten in Hochglanz weiß und bild­fur­nier­ter Räucher­eiche. Nische in fango­farbe­nem Glas, die Arbeits­platte in 2 cm Nero Assoluto mit flächen­bün­diger Spüle und Kochfeld. Dunstabzug in der Insel einge­lassen mit einem hoch­wirk­samen Umluft­filter.


Sehr viel Staufläche auf engstem Raum.

Hochglanzfront mit schwarzer Schichtstoffarbeitsplatte. Griffleisten in Chrom aufgesetzt.


Hier ist bequemes, rücken­freund­liches Arbeiten in der Küche garantiert.

Backofen höher, Lift-Tür für Mikro­welle höher, Spül­maschine höher, Arbeits­platte und Spüle höher, Koch­stelle niedriger.


Bitte keine Hochschränke.

Bei 1,80m war Schluss. Leicht geplante Küche ohne höhere Schränke mit der Möglichkeit, vom Kochfeld aus zu servieren ;-)


Fachwerkhaus mit Tücken.

Bei dieser Küche musste jedes Teil eingepasst werden. Nicht nur bei der Massiv­holz­arbeits­platte glühte die Stichsäge, auch einige Schränke mussten der Wandform entsprechen.


Ganz in grau...

Ton in Ton mit Küchenfront, Arbeitsplatte und Korpus. Als Spritz­schutz wurde unter der Glas­theke auch eine Glas­platte angebracht.


Kleine Küche in enge Dachwohnung.

Auch hier lässt sich eine kom­plette und funk­tions­fähige Küche mit spannenden Details realisieren.


Moderne und offene Gestaltung.

Alles wird auf der Insel gemacht - das Vorbereiten, Kochen und Spülen. Dunstabzug fährt nur bei Bedarf nach oben.


Noch eine Küche aus unserer Ausstellung

Perfekt geplant und mit kleinen Ergänzungen passt diese Küche hervorragend in ihr neues Zuhause.

Zum Seitenanfang